Hannover Indians und Carl-Friedrich-Gauß-Schule gehen Kooperation ein

Mit der Kooperation zwischen der Carl-Friedrich-Gauß-Schule und dem Eishockey Club Hannover Indians fügt sich ein weiteres Mosaiksteinchen in unsere Sportschule.

Die Hannover Indians schicken einzelne Spieler in die Schule und bringen sich in den Unterricht ein. Dabei können sie uns bei Schulevents unterstützen und alle Schüler*innen sichern sich einen 5% Rabatt im Indians-Fanshop.

Des Weiteren kann eine ausgewählte Klasse ein Spiel anschauen und mitfiebern. Die Gründung einer FAN-AG ist bereits in Angriff genommen. TRA

Gut gelaunt präsentieren sich der Vertreter der Indians (li.), Herr Lader, Frau Drath und der Stellvertretende Schulleiter Herr Gonschior (re.)
Erstellt: 09.09.2020 | Kategorie(n): Aktuelles aus der Schule