Förderantrag

WAS  fördern wir?

  • Klassenfahrten
  • Klassenprojekte
  • Seminare und Fortbildungen für SchülerInnen
  • Wettbewerbe
  • Schulaktivitäten (z. B. Projekttage, Arbeitsgemeinschaften)
  • Großprojekte

Bei jeder finanziellen Unterstützung der Schule muss bedacht werden, dass wir die Stadt Hemmingen oder das Land Niedersachsen nicht aus ihrer finanziellen Verantwortung nehmen dürfen. Personalkosten, Baukosten oder Grundausstattung der Schule gehören nicht zu unserem Aufgabenbereich.

WER  kann einen Förderantrag stellen?

Einen Förderantrag können Schüler, Lehrer und Eltern der Carl-Friedrich-Gauß-Schule stellen.

WIE  stelle ich einen Förderantrag?

Sind Sie Lehrer, Elternteil oder bist du ein Schüler der Carl-Friedrich-Gauß-Schule? Das ist die Grundvoraussetzung, um einen Antrag stellen zu können.

Danach ist es ganz einfach: Antrag stellen, wir kümmern uns schnell und unbürokratisch. Bitte füllen Sie dazu unser Formular aus.

WANN  erfahre ich, ob mein Projekt gefördert wird?

Der Antrag sollte so früh wie möglich gestellt werden – und in jedem Fall vor Beginn der Maßnahme. Der Vorstand stimmt seine Entscheidung in der Regel innerhalb von ca. zwei Wochen ab und teilt Ihnen dann die Entscheidung mit.

Nach gewährter Förderung und Durchführung des Projekts erbitten wir die Übermittlung der Ausgabenachweise und nach Möglichkeit Foto(s) mit kurzer Erläuterung, die wir zur Veröffentlichung auf unserer Hompage verwenden können. Die Ausgaben werden im Anschluss kurzfristig erstattet.

Sie haben eine Idee und möchten sich zunächst beraten lassen?

Für alle Fragen rund um den Förderantrag – auch im Vorfeld – ist die Ansprechpartnerin Inga Zaccharias, die unter kontakt@foerderverein-kgs-hemmingen.de zu erreichen ist.